Logo Hundeschule Running Dogs
Startseite Über uns Trainingszeiten Hundearbeit Neuigkeiten Referenzen Galerie Kontakt
   

 
Luki & Happy

Meine Tochter hatte sich einen Hund eingebildet, ich hatte nachgegeben und wir fanden einen im Internet. Also sind wir - ohne Tiererfahrung (hatten noch nicht mal ein Meerschweinchen) - dort hingefahren, um uns den ersten Welpen (Dackel-Terrier-Mix) anzuschauen. Wir dachten, dass dieser gleich der richtige für unsere Tochter ist.

Zuhause angekommen war dann doch nicht alles so, wie wir und das vorgestellt haben.

Dummerweise hatten wir uns auch nicht schlau gemacht, was das so alles hinter sich herzieht: Vom Anbellen und zerfetzter Kleidung, die Wohnung mit Pipi und Größerem zu verunreinigen, an der Leine zu ziehen, bis hin uns anzuknurren und zu beißen.

Unsere Tochter hatte es sich dann doch anders überlegt und fand, dass so ein Hund zu viel Arbeit macht: Ständig Gassi gehen und das, wenn es regnet, ja niemals!

Also bin ich in die Hundeschule „Running Dogs“. Ich dachte, da geh ich zwei bis dreimal hin und der Hund folgt, dem war natürlich nicht so.

Dank Silvia habe ich das richtig gut hinbekommen, ihre Geduld und Erfahrung haben mir wirklich sehr geholfen, also dachte ich, man kann sich einen zweiten Hund dazu nehmen. Das hat auch wunderbar funktioniert, denn wenn man die Ratschläge und Tipps befolgt, die man bekommt, ist es tatsächlich kein Problem mit den tollsten Tieren der Welt im Einklang zu leben.

Elke Berger

   
             

Impressum

        © 2013 by Running Dogs